Standort: Lünen

Lünen

Reiseziele in Lünen

AWO-Radstation Lünen Markt

Im Hagen 3, 44534 Lünen

Am Lünener Markt bietet eine Radstation der Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen.

Tel.: 02306/ 26 88 69

AWO-Radstation Lünen Bahnhof

Münsterstraße 55, 44534, Lünen, Deutschland

Am Lünener Bahnhof bietet eine Radstation der Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen.

Tel.: 02306/ 72 39 3

Line of Beauty – Das fünfte Klärwerk

51.598359, 7.581679

Die geschwungene Kontur im Fluss der Künstlerin Sussane Lorenzzitiert die noch nicht begradigte Seseke vor 1920 und zeichnet ihren historischen Verlauf an genau diesem Ort nach. Wasserpflanzen reinigen das Flusswasser zusätzlich. Der Fahrradweg wiederholt den Schwung der Linie und wird so zum erlebbaren Zeichen für die Intervention im Fluss. Der Titel nimmt Bezug auf William Hogarth, der eine solche „Line of Beauty“ als Inbegri•ff natürlicher Schönheit definierte.

Landschaft im Fluss

51.602361, 7.580931

Der Schweizer Künstler inszeniert eine künstliche Insel als Landschaftsskulptur im neuen, weit gewordenen Flussbett. Mit der Auswahl der ungewöhnlichen Sumpfzypressen, die als uralte Baumart auch in den hiesigen Kohleschichten vorkommen, aber in
der natürlichen Landschaft fremd geworden sind, überhöht er den
Prozess der Neugestaltung einer Flusslandschaft und zeigt, dass
auch die Renaturierung eine vom Menschen gemachte Natur ist.

Hogarth’s Dream

51.603222, 7.562127

Die Wuppertaler Bildhauerin Diemut Schilling bezieht sich mit ihrer Installation "Hogarth's Dream" auf das Lebendige und Wesenhafte des Gewässers. Ihre geschwungene Sitzskulptur, ein Verweis auf das Konzept der„Line of beauty and grace“ des englischen Malers William Hogarth, ist meditativer Aufenthaltsraum am neuen Sesekeufer. Die Klanginstallation entstand im Zusammenwirken mit Anwohnern und Besuchern. Mit poetischen, dokumentarischen, biografischen und musikalischen Zitaten verweist sie auf die sich kontinuierlich wandelnde Beziehung des Menschen zur Schönheit und Natur.

Seseke-Weg

Distanz Icon 25 Km

Von Bönen bis Lünen hat der LIPPEVERBAND einen Fuß- und Fahrradweg angelegt, der dazu einlädt, die reizvolle Landschaft um und an der Seseke zu erkunden. ...

Mehr erfahren